Am Freitag, 13. November 2015 wurde in der Kundenhalle der Sparkasse in Staufen die Ausstellung

Virginia Glasmacher – Malerei

eröffnet. Einführende Worte sprach Dr. Antje Lechleiter, Kunsthistorikerin. Die Ausstellung wurde vom 16. November 2015 bis 5. Januar 2016 gezeigt.

Weitere Informationen zur Künstlerin finden Sie unter www.virginia-glasmacher.de

Kasper 4

Die Ausstellung

Martin Kasper – ausgestellt

wurde am Freitag, 18. November 2016 um 18.30 Uhr in der Kundenhalle der Sparkasse in Staufen eröffnet.

Die einführende Worte wurden von Herrn Dietrich Roeschmann gesprochen.

Informationen zum Künstler finden Sie unter www.martinkasper.net 

110 Jahre Kurt Lehmann

Zum 110. Geburtstag von Kurt Lehmann haben wir zu einem gemeinsamen Rundgang durch Staufen eingeladen. Wir besuchten die aufgestellten Skulpturen von Kurt Lehmann, wobei der feierliche Höhepunkt die Enthüllung einer neu installierten Skulptur war.  
 
Der Rundgang wurde von Arno Herbener und Katharina und Hans-Peter Lehmann begleitet. Sie haben uns interessante Einblicke zu den Skulpturen sowie zum Leben und Wirken des Künstlers Kurt Lehmann gegeben.

jaeger-schelenz


Die Sparkasse Staufen-Breisach zeigte in einer Ausstellung Werke der Künstler

Bert Jäger - Malerei der 1960er Jahre
Walter Schelenz - Skulpturen

Die Ausstellungseröffnung wurde am Freitag, 7. November 2014 um 19 Uhr
in der Kundenhalle der Sparkasse in Staufen gefeiert.

Einführende Worte wurden von Dr. Antje Lechleiter, Kunsthistorikerin gesprochen.

oschwald


Die Vergabe des Preises der Stiftung Kurt Lehmann und der Sparkasse Staufen-Breisach erfolgte zum 2. Mal im Rahmen der allgemeinen Kunstförderung und Förderung von Nachwuchskünstlern aus der Region. Der Preisträger war der Bildhauer Jürgen Oschwald aus Freiburg. Er erhielt den Preis als „Förderpreis für Junge Bildhauer“ am 4. April 2014 in der Kundenhalle der Sparkasse in Staufen. Einführende Worte wurden von Professor Klaus Merkel, Kunstakademie Münster und erster Preisträger gesprochen und die anschließende Ausstellungseröffnung wurde feierlich eröffnet. 

Zum Bericht in "Der Sonntag"
Weitere Informationen zum Künstler finden Sie auf seiner Homepage www.owald.com

hahn


Die Ausstellung mit Werken des Landschaftsmalers Hans Hahn, einem Zeitgenossen von Kurt Lehmann, wurde am 22. November 2013 im Kurt-Lehmann-Raum innerhalb des Hauses der Modernen Kunst in Grunern eröffnet.
Dauer der Ausstellung war vom 25. November 2013 bis 31. Januar 2014.

Zum Folder
Zum Artikel in Breisach Aktuell

daempfle


Gemeinsam mit dem Freundeskreis Kurt Lehmann und der Sparkasse wurde in der Zeit vom 22.04.2013 bis 23.06.2013 in den Räumen der Sparkasse als auch im Kurt-Lehmann-Raum im Haus der Modernen Kunst in Grunern eine Ausstellung von Werken des Bildhauers Matthias Dämpfle gezeigt.

Weitere Informationen zum Künstler finden Sie unter www.matthias-daempfle.de

 

Der Freundeskreis Kurt Lehmann würdigte mit einer Präsentation das Werk des vor 120 Jahren geborenen Markgräfler Künstlers Adolf Riedlin.

Zu den Bronzen von Kurt Lehmann aus den Jahren 1917 bis 1949 gesellten sich Arbeiten auf Papier und Leinwand von Adolf Riedlin.

Die Eröffnung der Ausstellung war am Freitag, 1. Juni 2012 um 19 Uhr im Haus der Modernen Kunst, Ballrechter Str. 19, 79219 Staufen-Grunern.
Zu den Werken hat Dr. phil. Marcus Schröter der Universität Freiburg gesprochen.

"Risse"
Weitere Informationen zur Künstlerin finden Sie unter www.leosan.ch

"Cartoons"
Weitere Informationen zum Künstler finden Sie unter www.gaymann.de

"Skulpturen und Holzschnitte"
Weitere Informationen zum Künstler finden Sie unter www.cwloth.de

"Zeichnung"
Weitere Informationen zur Künstlerin finden Sie unter www.johanna-helbling-felix.de

gutmann

Die Stiftung und der Freundeskreis Kurt Lehmann e.V. zeigten in der Kundenhalle der Sparkassenhauptstelle Staufen Arbeiten der beiden aus dem Untermünstertal stammenden Künstler.

Der Maler Erwin Pfefferle (1880 – 1961) besuchte nach Aufträgen als Kirchenmaler die Akademie in Karlsruhe und ließ sich dort als freischaffender Künstler nieder. Er malte Stillleben, Figurenbilder und Landschaftsdarstellungen. Seit Anfang der 20er Jahre befasste sich Pfefferle mit grafischen Drucktechniken vor allem christlich-religiöser Thematik. Nach der Zerstörung seines Ateliers kehrte er ins Münstertal zurück.
Stimmungsvolle Schwarzwaldlandschaften um den Belchen und den Feldberg dominieren nun das Spätwerk, wie diese Ausstellung mit Werken aus der Sammlung Claus Hofmann zeigt.

Franz Gutmann, geboren 1928 ist einer der bestvertretenen Bildhauer in der Region und Freiburgs öffentlichem Raum. Auch Gutmann kehrte nach seinem Studium bei Matarè in Düsseldorf zurück, an den Stohren am Westhang des Schauinslands. Wegweisend ist das sakrale Werk. Die Lebenssubstanz des Menschen führte den Bildhauer, das veranschaulichen die Skulpturen aus Holz, zu den unterschiedlichsten Überzeugungen.
Franz Gutmann arbeitet auch in Stein und Metall. Metallgüsse von Kleinplastiken aus drei Jahrzehnten zeigen einmal mehr die reiche Formensprache des Bildhauers.

Weitere Informationen zur Künstlerin finden Sie unter www.elisabethendres.de

Weitere Informationen zur Künstlerin finden Sie unter www.galerie-goldammer.de

"Bilder und Objekte"
Weitere Informationen zum Künstler finden Sie unter www.juergenburkhart.de

Weitere Informationen zum Künstler finden Sie unter www.keramiksuzuki.de

"Zeichnungen und Objekte"
Weitere Informationen zur Künstlerin finden Sie unter www.cristinaohlmer.de

"verweilende Augenblicke" Skulpturen, Objekte, Zeichnungen

klaus-merkelIm Rahmen des 150-jährigen Jubiläums der Sparkasse Staufen wird der 1. Kunstpreis der
Stiftung Kurt Lehmann und der Sparkasse Staufen-Breisach dem Maler Klaus Merkel überreicht.
Die Preisvergabe wurde am 15. März 2006 um 19 Uhr in der Kundenhalle der Sparkasse in Staufen
gefeiert. Am gleichen Abend wurde die Ausstellung

Klaus Merkel
Faksimile: Material/Mehrwert
für Steve Lacy & Albert Mangelsdorff

eröffnet.

Einführende Worte wurden von Eva Maria Schumann-Bacia gesprochen.

Weitere Informationen zum Künstler Klaus Merkel finden Sie auf seiner Homepage www.merkel-atelier.de

Stiftung Kurt Lehmann          
Münstertäler Straße 2          
79219 Staufen i.Br.          
Telefon: 07633 812-7777          
E-Mail schreiben